In-Gemeinschaft-Wachsen

"SIPPENDING" UND MEHR

Unsere Gemeinschaft wächst und unser erstes Projekt ein Gemeinschaftsort "Sippending" will entstehen.  Wir sind im Moment 10 Männer und Frauen, die diese Gemeinschaft planen und aufbauen. Hierfür gibt es bereits einige Interessenten, die unsere  Fortschritte gespannt beobachten und großes Interesse an unserem entstehenden Familiengarten als künftige Mitglieder bekunden.

 

Ein afrikanisches Sprichwort sagt, „Um ein Kind groß zuziehen, braucht es ein ganzes Dorf“. Wir sind nicht dazu gemacht Kinder alleine zu begleiten. Und Kinder und Erwachsene brauchen für ein erfülltes Leben die ganze Bandbreite von jung bis alt. Es gab eine Zeit, wo die Menschen alle in Gemeinschaften lebten, in kleinen Dörfern, wo aufeinander geachtet wurde und füreinander eingestanden wurde. Das fehlt heute.

 

Um den Kindern genügend Freiraum und Wurzeln zu geben, um sie individuell begleiten zu können, benötigen wir viel Kraft und manchmal stolpern wir auch. Wir fallen und benötigen eigentlich Halt um aufrecht gehen zu können. Es ist schwer all das zu meistern ohne Hilfe. Genau das soll unser Gemeinschaftsort sein: Halt, Wurzeln, Begegnung, Nähe, Loslassen, wachsen, Zusammen halten, Unterstützen, Geborgenheit, Familie. Wir wollen Miteinander, aneinander und gemeinsam wachsen und füreinander da sein. Miteinander den Alltag verbringen, gemeinsam etwas erschaffen, kochen, werkeln, gärtnern. Jeder darf sich mit seinen Fähigkeiten einbringen. Hierzu soll ein Garten entstehen, in dem gewerkelt werden kann. Dann eine Außenküche wo gemeinsam gekocht werden kann. Wir wollen gemeinsam mit den Kindern kreativ sein. Dazu soll jeder seine Fähigkeiten mit einbringen können und auch alte Handarbeits- und Handwerkskünste dabei erforschen und wieder neu entdecken. Es sollen Räumlichkeiten für Kurse und Vorträge entstehen, um Probleme zu lösen, einander zu unterstützen und unser Wissen weiterzuentwickeln und zu teilen, es soll zu bedürfnisorientierten Themen auch Kurse und Vorträge geben.

 

Unser und euer "Sippending" wird Ort der Begegnung und der Wertschätzung. Er ist die Familie, der Clan, der uns in der Stadt fehlt. Er ist unser Anker und unsere Flügel, die wir zum Miteinander wachsen brauchen. Wir wollen einen Ort erschaffen, an dem jeder so genommen wird, wie er ist und wir respektvoll und liebevoll miteinander umgehen frei nach dem Motto:

  

„Lasst uns zusammen kommen und miteinander sprechen,

lasst uns zusammen kommen und uns gegenseitig helfen,

lasst uns zusammen kommen und miteinander sein,
lasst uns zusammen kommen und mit den Kindern spielen,

lasst uns zusammen kommen und uns gegenseitig Halt geben,
lasst uns zusammen kommen und uns ansehen und in uns hineinschauen,
lasst uns zusammen kommen und das Leben feiern!“

 

Wer wir sind

Ich bin klickbar, klick mal!

Veranstaltungen

Ich bin klickbar, klick mal!

mitmachen

Ich bin klickbar, klick mal!